Feldnotizen von AWS zu: Invent 2017: Ein Blick in die Zukunft

Prophix ImageProphix Dec 6, 2017, 3:21:00 AM

Inmitten der Thanksgiving-Feierlichkeiten und des Black Friday-Trubels veranstaltete Amazon Web Services ihre jährliche Konferenz AWS re:Invent in Las Vegas.

Historisch gesehen richtet sich die Veranstaltung an Entwickler und Cloud-Enthusiasten, hat sich aber zur weltweit führenden Cloud-Veranstaltung entwickelt, sowohl für Entwickler als auch für Führungskräfte.  Mit Veranstaltungsorten, die sich über vier Kongresshallen in Las Vegas erstrecken, genossen über 43.000 Teilnehmer fünf Tage lang Keynotes, Ankündigungen und Workshops, die das Tempo der Cloud-Innovation und des Wachstums für das nächste Jahr bestimmen werden.

Für einen Techniker wie mich war die Veranstaltung hervorragend!

Es war mein erstes Jahr, in dem ich an AWS Re:Invent teilnahm, und ich war völlig überwältigt von dem rasanten Tempo der Ankündigungen neuer Produkte, der Roadmaps für die Cloud-Architektur und der schieren Dominanz von AWS.  Lassen Sie uns zunächst mit der Größe von AWS beginnen, das mit einer Umsatzrate von 18 Milliarden $ operiert, was einem Wachstum von 40% gegenüber dem Vorjahr entspricht. Gartner sagt, dass AWS 44 % des weltweiten Umsatzes mit Cloud-Infrastruktur und -Dienstleistungen ausmacht, während alle anderen Cloud-Anbieter zusammen nicht einmal die Hälfte davon ausmachen.

Hunderte neuer AWS-Cloud-Dienste wurden im Laufe der Woche auf verschiedenen Veranstaltungen vorgestellt, darunter eine Enthüllung von „Midnight Madness“.  Die neu eingeführten Dienste umfassen die Bereiche Künstliche Intelligenz (KI), maschinelles Lernen, Deep Learning, Serverless Computing, Container, Internet der Dinge (IoT), Alexa for Business und virtuelle Realität (VR), erweiterte Realität (AR) und dreidimensionale Verarbeitung.  Es gab auch Hunderte von angekündigten Verbesserungen für viele Kern-AWS-Cloud-Grundnahrungsmittel, zur Freude der Ingenieure, darunter EC2 Computing, Relational Datenbank Service (RDS), VPC Networking, Cloud Trail und Cloud Formation.

Cloud architectural roadmaps

In seiner strategischen Technologie-Keynote beschrieb AWS-CTO Dr. Werner Vogels die Säulen der „Architekturen des 21. Jahrhunderts“ für die Cloud.  Vogels skizzierte mehrere wichtige Themen, die die Art und Weise, wie Anwendungen entworfen und bereitgestellt werden, verändern werden:

Interaktionen, bei denen der Mensch im Mittelpunkt steht

Natürliche, auf den Menschen ausgerichtete Interaktionen werden jetzt durch sprachgestützte Benutzeroberflächen Realität und stellen eine der größten disruptiven technischen Kräfte dar.  Alle in der Vergangenheit entwickelten Schnittstellen waren an die Grenzen von Maschinen gebunden, insbesondere an die Rechenleistung.  Diese "maschinengesteuerten Schnittstellen" wie Greenscreens/Terminals, grafische Benutzeroberflächen, mobile Touchscreen-Schnittstellen sind für den Menschen unnatürlich.

Die Benutzeroberflächen der Zukunft werden alle den Menschen in den Mittelpunkt stellen, angefangen bei sprachbasierten Benutzeroberflächen, die Konversation ermöglichen, da dies die natürliche Art ist, wie Menschen interagieren.  AWS hat mit seinen Alexa-Tools, den Spracherkennungs- und Sprachgenerierungsdiensten von Lex und Polly und jetzt den Übersetzungs- und Transkriptionsdiensten in Echtzeit erheblich in diesen Bereich investiert.

Digitales Kapital durch Daten

Daten seien die neue Währung in der digitalen Welt, sagte Vogels.  Was Unternehmen der Zukunft auszeichnet, ist ihre Fähigkeit, alle ihnen zur Verfügung stehenden Daten zu sammeln, zu analysieren und Entscheidungen zu treffen.  Dies wird durch den verstärkten Einsatz von Technologien der künstlichen Intelligenz und des maschinellen Lernens erreicht, um eingehende Datenströme in Echtzeit aus unzähligen Quellen zu analysieren, um automatisch Muster und Anomalien zu erkennen und Kausalitäten zu bestimmen.

Digital Capital Through Data

In diesem Jahr hat AWS Sagemaker auf den Markt gebracht, um es Entwicklern zu erleichtern, Modelle für maschinelles Lernen zu entwickeln und in ihren Anwendungen einzusetzen.  Das Ziel von Sagemaker ist es, die Reibungsverluste bei der Erstellung von Machine Learning-Modellen zu reduzieren, so dass Entwickler mehr Wert auf die Anwendung legen können, anstatt auf die komplexen technischen Grundlagen des maschinellen Lernens.

Serverloses Rechnen

Serverless Computing ist gekommen, um zu bleiben.  AWS hat ihre Vision von serverlosem Computing durch ihre Investitionen in Lambda-Services umgesetzt, was es Entwicklern sehr einfach macht, Code in großem Umfang zu veröffentlichen, zu überwachen und zu verwalten.

Infolgedessen zeichnet sich ein „Alles-als-Service“ -Paradigma ab.  In dieser Welt konzentrieren sich Entwickler ausschließlich auf das Schreiben, Debuggen und Ausführen von Code, ohne jemals irgendetwas auf Servern installieren oder sich Gedanken darüber machen zu müssen, wie die Infrastruktur skaliert werden kann — alle Ressourcen (Computer, Festplatte, Speicher, Netzwerk) werden dynamisch verwaltet und zugewiesen.

AWS has implemented their vision of serverless

Entwickler können sich ausschließlich auf die Entwicklung ihrer Anwendungen konzentrieren und bei Bedarf branchenführende Fähigkeiten nutzen, um ihre Probleme zu lösen, die in Form von unabhängigen, belastbaren und skalierbaren Microservices bereitgestellt werden.  Außerdem wurde ein neues AWS Serverless Application Repository angekündigt, das den Austausch von Funktionen ermöglicht, die von einer globalen Entwickler-Community erstellt wurden.  Letztlich ist es das Ziel, die Entwicklung noch einfacher und schneller zu machen.

Sicherheit ist jedermanns Aufgabe

Keine strategische Cloud-Keynote wäre vollständig ohne eine Diskussion über Sicherheit.  AWS macht es weiterhin einfacher, die Summenverschlüsselung von Cloud-Assets zu erreichen. Vorbei sind die Zeiten, in denen man sich Gedanken über die Auswirkungen der Datenverschlüsselung auf Performance, die Verwaltung von Schlüsselspeichern und deren Aktualisierung über alle Services hinweg machen musste, AWS macht es nahtlos, alle Daten im Ruhezustand und während der Übertragung mit einem Mausklick zu verschlüsseln. Wie Vogels behauptete, ist Verschlüsselung der einzige Weg, um sicherzustellen, dass Sie der einzige sind, der Zugriff auf Ihre Daten hat. Es ist nicht mehr optional und es gibt wirklich keine Entschuldigung, es nicht zu verwenden.

Außerdem steht eine Reihe robuster verwalteter Dienste zur Verfügung, um den Zugriff auf alle Ressourcen bis hin zur API-Ebene zu überprüfen und nachzuverfolgen.  AWS hat auch seinen neuen GuardDuty-Service eingeführt, um die Echtzeiterkennung potenziell gefährlicher Aktivitäten auf der Grundlage von Kompromittierungsindikatoren wie der Übertragung von Daten an bekannte böswillige Akteure zu ermöglichen.  Und das Beste daran: Dieser Dienst kann mit ein paar Klicks aktiviert werden und skaliert zusammen mit dem Nutzungswachstum.

Da ich nicht genau wusste, was mich erwarten würde, fand ich AWS Re:Invent aufschlussreich und ermutigend.  Für Entwickler öffnet das scheinbar endlose Buffet an Cloud-Diensten, das von AWS angeboten wird, die Tür zu einer Reihe von Möglichkeiten.

AWS ist sicherlich der Philosophie des Amazon-Gründers Jeff Bezos gerecht geworden, wie sie 1997 in seinem ursprünglichen Brief an die Aktionäre dargelegt wurde:

Es ist am besten, so lange wie möglich an „Tag 1“ festzuhalten und der Vorstellung zu widerstehen, dass „Tag 2“ gekommen ist. „Tag 2 ist Stase. Gefolgt von Irrelevanz. Gefolgt von einem quälenden, schmerzhaften Rückgang. Gefolgt vom Tod. Und deshalb ist es immer Tag 1.“

Prophix Image

Prophix

Ambitious finance leaders engage with Prophix to drive progress and do their best work. Leveraging Prophix One, a Financial Performance Platform, to improve the speed and accuracy of decision-making within a harmonized user experience, global finance teams are empowered to step into the next generation of finance with no reservation. 

 Crush complexity, reduce uncertainty, and illuminate data with access to best-in-class automated insights and planning, budgeting, forecasting, reporting, and consolidation functionalities. Prophix is a private company, backed by Hg Capital, a leading investor in software and services businesses. More than 3,000 active customers across the globe rely on Prophix to achieve organizational success.

Alles ansehen